Hundeschule HundAktiv Trainer - HundAktiv - Die Hundeschule zwischen Bielefeld und Gütersloh

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns
Trainer:
Katinka Brunzlik
 
Seit über 12 Jahren trainiere ich erfolgreich Hunde unterschiedlicher Rassen, Altersstufen und Charaktere zusammen mit ihren Besitzern und helfe bei auftretenden Problemen. Ich freue mich über viele zufriedene Hundehalter und ausgeglichene Hunde.

Im Mittelpunkt meines Trainings steht immer die Einheit Mensch+Hund mit ihren individuellen Bedürfnissen und Anlagen.
Das heißt: Ich versuche stets das "Familien-Labrador-Team" ebenso wie das "Sportler-Bordercollie-Team" oder das "Professoren-Dackel-Team" zu fordern und zu fördern.

Die einzelnen Trainingsschritte - möglichst vom Welpenalter an - werden gemeinsam mit dem Hundehalter erarbeitet. Hierbei richten wir uns nach Alter, typischen Eigenschaften und Vorerfahrungen von Mensch und Hund, so dass der Lernfähigkeit und Lerngeschwindigkeit eines jeden Einzelnen entsprochen werden kann.

Mehr über mich erfahren Sie unter:

Volker Thorn

Seit 1975 beschäftige ich mich mit der Ausbildung von Hunden (Familien-, Begleit- und Schutzhunde). Mein Wissen wird durch regelmäßige Weiterbildungen (Ausbildungsmethodik, Problemhunde, Ernährung, Prüfung zum Übungsleiter/Ausbildung) erweitert.

Gemeinsam mit Patrik Thorn und Jörg Niedergassel gelang mir die erfolgreiche Ausbildung und Ausstellung des Weltsiegers 2005 (Schäferhund Odin vom Holtkämper Hof). In Lage betreibe ich das Fachgeschäft für Hundebedarf "Hundaktiv Service für Hund und Halter"

Der Schwerpunkt meiner Arbeit in der Hundeschule-Hundaktiv liegt im Longiertraining, Lernspaziergängen und Fachseminaren.

Mehr über mich unter: www.hundaktiv.de

Anne Seifert

Seit meiner Kindheit umgeben mich die verschiedensten Hunde Charaktere: vom "Hofhunderudel", über "Vor-Angst-starre-Tierheimhunde", bis zum "Zwickenden-Nachbars-Zwergspitz" war alles dabei.

Meine Faszination für die Verhaltensweisen und die Körpersprache der Hunde wurde dadurch früh geweckt.

Durch meine Ausbildung und Arbeit als Pferdewirtin habe ich viel über Körpersprache und miteinander/nicht gegeneinander Arbeiten gelernt. Nach meinem ersten Hund, bekam ich 2003 meinen zweiten, einen Australian Shepherd Rüden. Mit ihm habe ich verschiedene Ausbildungsstadien durchlebt, unter anderem die Arbeit in einer Rettungshundestaffel. Mit Woody, einem Windhund, zog ein völlig gegensätzlicher Charakter bei uns ein. Mit ihm war ich auf Deutschlands Rennbahnen recht erfolgreich unterwegs. 2012 nach dem Tod von Smoky, kam Sharky zu mir. Ein Australian Shepherd Rüde, mit dem ich im Welpenalter in die Hundeschule Niedergassel kam. Welpenstunden, Welpenspiele, Erziehungskurse und vieles mehr, schnell waren es mehr und mehr Stunden auf dem Hundeplatz. Über die Schulter schauen, lernen, Körpersprache von Mensch und Hund beobachten, mich selbst fort und weiterbilden, fundiertes Wissen in Theorie und Praxis erwerben: Die Lernpartnerschaft von Mensch und Hund wurde zu meinem Beruf.

Ich freue mich, Euch und Eure Hunde auf einer spannenden Reise durch ein ganzes Hundeleben begleiten zu dürfen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü